Luft-, Gel- und Sitzbankkissen


Der anstehende Winter bietet die beste Zeit, die Originalsitzbank eures Bikes zu einer Tourtecs-Komfortsitzbank mit Geleinlage umbauen zu lassen. Dadurch wird nicht nur der Komfort optimiert, sondern das Motorrad bekommt durch den Neubezug einen individuellen Look.
Der anstehende Winter bietet die beste Zeit, die Originalsitzbank eures Bikes zu einer Tourtecs-Komfortsitzbank mit Geleinlage umbauen zu lassen. Dadurch wird nicht nur der Komfort optimiert, sondern das Motorrad bekommt durch den Neubezug einen individuellen Look.

Die Farben von Kederbändern und Nähten lassen sich aus acht Möglichkeiten frei wählen. Zusätzlich wird noch eine Lendenwirbelstütze aufgepolstert. Dabei übernimmt BS - Motoparts den kompletten Umbau. Ihr schickt eure Originalsitzbank ein und nach rund drei Wochen kommt sie als neu bezogene Komfortsitzbank zurück. Je nach Sitzbank sind ab 179,90 fällig.
 
Für alle, die den Umbau selbst durchführen wollen, ist das Tourtecs-Gelpad auch separat zum Selbsteinbau und individuellen Anpassen an die Sitzbank erhältlich. Ein Montagevideo finden Interessierte  auf dem BS - Motoparts YouTube-Kanal. Das Gelpad gibt es schon ab 39,95 Euro.

Soll eure Sitzbank serienmäßig bleiben, gibt es auch dafür Lösungen, die besseren Sitzkomfort versprechen. Gel- oder Luftkissen, die auf die Sitzbank geschnallt werden. Die Gelversion ist nur etwas  mehr als einen Zentimeter hoch, rutschfest und in zwei Größen alle
Motorradtypen erhältlich. Kostenpunkt ab 44,95 Euro.
 
Alternativ kann auch ein Luftkissen zum Einsatz kommen. Bei diesem lässt sich der Füllgrad mit Hilfe der mitgelieferten Pumpe individuell einstellen. Das Tourtecs Komfortkissen Air kostet 79,90 Euro.



Alle Artikel können über die Homepage geordert werden.

BS-Motoparts
Pieper-Keller-Straße 1
51702 Bergneustadt
Tel 02261 - 98 76 70
www.bs-motoparts.com

 

Stand:14 December 2017 07:26:50/2016/1/luft-+gel-+und+sitzbankkissen_1511.html