Auberge Aal Veinen “Beim Hunn“

114, Grand-rue
LU - 9411
Vianden
 +352-83-4368
 http://www.beimhunn.lu

www.ride-on-magazin.de


Ausstattung
  • Garage
  • Parkplatz
  • Wlan
Specials
  • Tourentipps
  • Trockenraum
Verpflegung
  • Frühstück
  • Halbpension
Zimmer
  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer

Unsere kleine gemütliche Auberge finden Sie am Fuße des Schlosses in Vianden. Es ist eins der ältesten Gebäude in Vianden und diente früher als Schlossschmiede. Heute befindet sich hier eine rustikale Gaststätte mit 9 modernen, frisch renovierten Zimmern.

Alle unserer 9 Zimmer mit Dusche, WC und TV und gratis WIFI Zugang verbinden zeitgemäßen Komfort mit dem Flair alter Mauern. Jedes hat seinen individuellen, unvergleichlichen Charme.

Vianden ist ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Motorrardtouren durch die Deutsch/Luxemburger Ardennen.

Hochebenen mit ausgedehnten Feldern, Schieferfelsen und steilen Abhängen die sich in den prächtigsten Farben darstellen und im Frühjahr mit Ginster übersät sind, das ist das was einen in den Luxemburgischen Ardennen erwartet. Einmal das Tor der Ardennen durchschritten, sind es die zahlreichen Burgen und Schlösser die einen in eine andere Welt versetzen. In Vianden steht das schönste mittelalterliche Schloss westlich des Rheins. Das äußert abwechslungsreiche Gebiet der auch „Oesling“ genannten Luxemburger Ardennen stellt für Biker eine selten vorkommende Herausforderung.

Auberge Aal Veinen “Beim Hunn“

114, Grand-rue
LU 9411 - Vianden

 +352-83-4368
 http://www.beimhunn.lu

Buchungsanfrage stellen

Kontaktdaten
Buchungsdaten