Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation

07.10.2019  |  Text: Cardo / Tobias Kircher  |   Bilder: @alexey13kolesnikov
Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation
Cardo Systems setzt auf Offroad-Kommunikation
Alle Bilder »
Cardo‘s wasserdichte Palette an Kommunikationsgeräten, einschließlich des PACKTALK Bolds, ist ideal vom Gelegenheitsfahrer bis zum Extrem-Enduristen. Bis zu fünfzehn Fahrer können sich untereinander verbinden.
Offroad-Fahren ist ein Erlebnis, das man am besten teilt. Die Kommunikation jedoch beschränkt sich nicht selten auf ein hektisches Winken, wissendes Nicken oder einen fernen Ruf. Dank Cardo Systems gehört dies der Vergangenheit an. 
Das Cardo System ist klein, robust und so konzipiert, dass es vollständig intuitiv und einfach während der Fahrt bedient werden kann. So können bis zu fünzehn (!) Fahrer in einer Gruppe miteinander chatten, akustische Anweisungen erhalten oder sogar Musik hören. 



Zu den Hauptmerkmalen des Cardo PACKTALK Bold gehören: 
- Offroad-tauglich– IP67-Schutz gegen Staub, Schlamm und Wasser – die gesamte Cardo Systems-Produktreihe ist wasserdicht, nicht nur wasserabweisend.


 
- »Set-and-forget« Dynamische Mesh Kommunikationkonnektivität – sobald die PACKTALK BOLD-Geräte miteinander gekoppelt wurden, werden sie sich aneinander erinnern, wenn Sie wieder zusammenfahren. Beim Fahren im Gelände befinden sich die Fahrer häufig in und außerhalb der Reichweite. Bei DMC-Fahrern muss die Verbindung nicht erneut hergestellt werden, da dies automatisch erfolgt, ohne dass Tasten gedrückt werden müssen. 
- JBL-Kopfhörer– hervorragende Klangqualität durch JBL-Lautsprechern, die im Lieferumfang der PACKTALK-Serie enthalten sind. Ebenfalls erhältlich ist ein JBL Audio-Set, das mit der gesamten Cardo-Palette sowie mit Produkten anderer Motorrad- Kommunikationsmarken kompatibel ist, die mit einer 3,5-mm-Standardbuchse ausgestattet sind. 



- Natürliche Sprachbedienung – Fahrer müssen nicht die Hände vom Lenker nehmen, sie können einfach „Hey Cardo“ sagen und das Gerät reagiert sofort auf den gegebenen Befehl, ohne dass der Fahrer irgendwelche Tasten drücken muss.
-Automatische Lautstärkeanpassung – Die Lautstärke wird automatisch an die Umgebungsgeräusche während der Fahrt angepasst. 
- 13 Stunden Akkulaufzeit – alle Geräte haben eine durchschnittliche Akkulaufzeit von 13 Stunden und können auch während der Fahrt aufgeladen werden.


Die gesamte PACKTALK-Reihe kann mit Cardos neuer mobiler App Cardo ConnectTM gesteuert werden. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden. Mit ihr können Fahrergruppen erstellt, Radiosender verwaltet, Kurzwahlnummern konfiguriert, die Lautstärke angepasst oder der Batteriestatus des Geräts eingesehen werden. 

Weiterführender Link und mehr Informationen unter: www.cardosystems.com
  Teilen
Stand:11 December 2019 14:49:29/test+_und_+technik/cardo+systems+setzt+auf+offroad-kommunikation+_191007.html Warning: fopen(cache/b6ee42790012ba3bef0e4222dd323a55.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163