Sonnen- und Windschutz von Wunderlich

14.06.2018  |  Text: Clémence Burgun  |   Bilder: Werk
Sonnen- und Windschutz von Wunderlich Sonnen- und Windschutz von Wunderlich Sonnen- und Windschutz von Wunderlich Sonnen- und Windschutz von Wunderlich Sonnen- und Windschutz von Wunderlich Sonnen- und Windschutz von Wunderlich Sonnen- und Windschutz von Wunderlich
Sonnen- und Windschutz von Wunderlich
Alle Bilder »
Um sich und sein Moped für den Sommer vorzubereiten, bietet Wunderlich jetzt zwei Produkte für die GS-Reihe. Der Sommer kann kommen!
Blendschutz für BMW-TFT
Die BMW R 1200 GS, das Schwestermodell Adventure, die F 750 GS und die F 850 GS können seit kurzem mit der „Connectivity“-Option geordert werden. Deren Herzstück ist der große und farbige TFT-Bildschirm: Ein echtes Multitalent, doch bei zu viel Sonne, können Reflektionen und Blendung entstehen, die das Ablesen erschweren. Abhilfe schafft Wunderlich mit einem Blendschutz aus schwarzem, UV-beständigem ABS-Werkstoff, der einfach aufgeklickt werden kann und für eine deutlich bessere Ablesbarkeit des Bildschirms sorgt. Preis: 30 Euro – Hier geht's zum Produkt


Windschutz für G 310 GS
Für die Besitzer einer G 310 GS gibt’s auch was Neues: Einen Windschild, der Druck, Verwirbelungen sowie daraus entstehende Vibrationen über alle Geschwindigkeitsbereiche eliminieren soll. Die vier Millimeter dicke Scheibe aus robustem Acryl-Kunststoff ist optional in einer transparenten oder rauchgrauen Version erhältlich und lässt sich sehr einfach montieren. Preis: 170 Euro – Hier geht's zum Produkt

 
  Teilen
Stand:23 July 2018 04:20:46/test+_und_+technik/news/sonnen-+und+windschutz+von+wunderlich_18611.html